Zwickau: Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten

Zwickau. In der Nacht zum Montag haben Unbekannte im Zwickauer Ortsteil Marienthal einen Zigarettenautomaten gesprengt. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Automat an der Waldstraße dadurch völlig zerstört. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Bei der Explosion wurde die Deckplatte des Automaten etwa 65 Meter weit geschleudert, die Zigaretten verteilten sich auf der Straße. Laut Polizei entwendeten die unbekannten Täter die Geldkassetten des Automaten und flüchteten. 

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden. Telefon: 0375 44580 (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.