Zwickau: Unbekannte stehlen Skoda Suberb

Zwickau. Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag den zwei Jahre alten Skoda Suberb eines 34-Järhigen gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, konnte der junge Mann am Lunikweg in Zwickau, wo er sein Auto geparkt hatte, nur noch seine Kennzeichen finden. Die Höhe des Schadens liegt bei 22000 Euro. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei aufgenommen. 

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.