Zwickau: Zwei Verletzte nach Unfall

Zwickau. Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Volkswagen auf der Äußeren Dresdner Straße an der Einmündung zum Lerchenweg sind am Dienstagmorgen die beiden Fahrzeugführer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen zeigte die dortige Ampel für den 35-jährigen Fahrer des einen VW rot. Nach dem Unfall musste er und die 34-Fahrerin des anderen VW in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 30.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.