Auszeichnung für junge Chemnitzerin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die 16-jährige Janice Schmelzer ist erneut für ihre Obdachlosen-Initiative "Sparschwein Rosalie" ausgezeichnet worden. Beim Bundeswettbewerb der Krankenkasse DAK belegte sie in der Kategorie "Gesichter für eine gesunde Gesellschaft" den dritten Platz. Schmelzer spendet die Hälfte ihres monatlichen Taschengeldes und steckt es in ihr Sparschwein Rosalie. Das Geld gibt sie unter anderem für Lebensmittel und Hygieneartikel für Obdachlose aus. Für ihr Engagement wurde sie mehrfach ausgezeichnet und zuletzt für den Deutschen Kinder- und Jugendpreis nominiert. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €