Chemnitzer Frühjahrsputz startet erneut im Tierpark

Wie schon einmal vor zwei Jahren, wird der offizielle Auftakt zum Chemnitzer Frühjahrsputz 2019 am 30. März erneut im Tierpark vollzogen. Nachdem die Premiere 2017 ein voller Erfolg war, hoffen die Verantwortlichen der Einrichtung an der Pelzmühle in Reichenbrand, der Stadtverwaltung und des Straßenreinigungsbetriebes ASR erneut auf viele freiwillige Helfer.

Der ASR hat schon Pläne mit Arbeitsbereichen für insgesamt 120 Helfer aufgestellt. Wenn noch mehr Freiwillige kommen, soll auch die Umgebung des Tierparks aufgeräumt werden. Arbeitswerkzeug, Handschuhe und Verpflegung stellt der ASR bereit, der auch die Entsorgung der eingesammelten Abfälle übernimmt. Allen Teilnehmern winkt als Belohnung kostenloser Eintritt in den Tierpark für den Rest des Tages. (mib)

Frühjahrsputz im Tierpark, Nevoigtstraße 18, Samstag, 30. März, 10 bis 12 Uhr.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...