Corona-Inzidenz steigt auf knapp 130

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zahlreiche Nachmeldungen aus den vergangenen Tagen haben die Corona-Inzidenz in Chemnitz zum Ende der Woche wieder steigen lassen. Der offizielle Wert für das Stadtgebiet lag am Freitag bei 129,3. Das waren 25 Zähler mehr als tags zuvor. Mehr als 100 Fälle wurden neu bestätigt. In den Krankenhäusern der Stadt werden laut Gesundheitsamt aktuell 56 Patienten mit oder wegen einer Covid-19-Infektion behandelt, vier von ihnen intensivmedizinisch. Neue Todesfälle wurden nicht bekannt. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.