Diebe brechen in mehrere Häuser ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha/Niederwiesa.

Sowohl in Flöha als auch in Niederwiesa waren am Donnerstag Einbrecher am Werk. Laut Polizei drangen der oder die Täter vermutlich über eine Balkontür in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Gustav-Haubold-Straße im Flöhaer Ortsteils Falkenau ein und stahlen zwei Tablets. An der Waldstraße in Flöha verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Auch in Niederwiesa gingen Diebe ans Werk. Durch das Einschlagen einer Fensterscheibe eines Einfamilienhauses an der Mühlenstraße drangen sie ein. Der Sachschaden liegt bei etwa 650 Euro. (fp)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.