Eine Verletzte bei Unfall in Schloßchemnitz

Bei einem Unfall an der Kreuzung Beyerstraße/Paul-Jäkel-Straße ist eine VW-Fahrerin am Nachmittag verletzt worden. Die Frau war mit einem Passat gegen ein Stadtteil-Schild und einen Baum gefahren. Sie kam verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr band ausgelaufene Betriebsmittel. Der VW wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Zum Unfallhergang wird ermittelt. (fhh/fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...