Gespensterfest im Küchwald

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Freizeiteinrichtungen im Küchwald wollen Besucher zu Halloween am Sonntag, 31. Oktober, zum Gruseln bringen. Bei der Parkeisenbahn finden ab 13 Uhr Gespensterfahrten statt: Kinder in einem Gespenstkostüm haben freie Fahrt. Ein Kürbisfest beginnt um 14 Uhr auf der Küchwaldbühne. 18.30 Uhr setzt sich ein Lampionumzug in Bewegung. Das Kosmonautenzentrum erwartet Besucher von 14 bis 17 Uhr. Sechs- bis Zehnjährige können dort Lampions basteln. Im Botanischen Garten beginnt um 19.30 Uhr eine Führung, bei der geklärt werden soll, ob Tiere schnarchen können. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.