Mehr Tagungsgäste in der Stadt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Steigende Gästezahlen hat die Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft in der Stadt vor allem im Tagungs- und Kongressbereich ausgemacht. Im rein touristischen Bereich hingegen lasse sich eine Zwischenbilanz aktuell nur schwer ziehen, hieß es weiter. Gäste- und Übernachtungszahlen von vor Pandemie werden oft noch nicht wieder erreicht, wie eine dpa-Umfrage ergab. Der Grund: Im vergangenen Jahr hatten viele Menschen aufgrund der Corona- pandemie ihren Urlaub in Deutschland verbracht, unter anderem auch in Sachsen. Mittlerweile nutzen viele von ihnen die Reisemöglichkeiten und sind im Ausland unterwegs. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.