Sattelzug streift Mittelleitplanke

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtenau.

Offenbar wegen eines geplatzten Reifens ist am Donnerstag ein Scania-Sattelzug ungefähr zwei Kilometer vor der Anschlussstelle Frankenberg der Autobahn 4 nach links von der Fahrbahn abgekommen und streifte die Mittelleitplanke. Dabei entstand nach Polizeiinformationen Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 17.000 Euro. Der 31-jährige Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.