Tierpark bekommt eine Chefin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach-Oberfrohna.

Ab dem kommenden Jahr leitet die Diplom-Biologin Claudia Terwort den Limbach-Oberfrohnaer Tierpark. Sie ist gelernte Tierpflegerin und hat in ihrem Studium den Schwerpunkt auf Zoologie und Verhaltensbiologie gelegt. Das teilte Stadtsprecherin Frances Mildner auf Nachfrage der "Freien Presse" mit. Claudia Terwort arbeitet derzeit noch im Zoo Neuwied in Rheinland-Pfalz. Ihre Stelle in Limbach-Oberfrohna wird sie zum 1. Oktober antreten, heißt es. Bis Ende des Jahres arbeitet sie dann mit dem jetzigen Chef Uwe Dempewolf zusammen, der am 1. Januar 2022 in den Ruhestand gehen wird. Auf die ausgeschriebene Stelle gab es laut Frances Mildner 15 Bewerbungen. Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses des Stadtrates entschieden sich laut Mildner in nicht-öffentlicher Sitzung für die Bewerberin aus Rheinland-Pfalz. (fpe)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.