Update: 75-Jähriger wohlbehalten aufgefunden

Chemnitz.

Der 75-jährige Chemnitzer, der seit Mittwoch als vermisst galt, ist am Donnerstagabend in Dresden aufgefunden worden.

Der Mann hatte seine Wohnung im Ortsteil Kleinolbersdorf-Altenhain am Mittwoch verlassen und war seitdem unbekannten Aufenthalts gewesen. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes konnte nicht ausgeschlossen werden, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Polizeibeamte erkannten den 75-Jährigen schließlich in der Landeshauptstadt wieder. fp

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...