Doppelanzeige nach Verkehrskontrolle

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ein 41-Jähriger war ohne Führerschein in Thum unterwegs.

Thum.

Thum. Am Donnerstagabend ist ein Mann bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wegen zwei Delikten angezeigt worden. Der 41-Jährige fuhr in einem VW im Bereich Markt von Thum, so die Polizei. Nach einer Verkehrskontrolle ergab ein Atemalkoholtest 3,44 Promille. Nach einer Blutentnahme sowie der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr bekam der Mann eine weitere Anzeige. Er war nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins. (trhe)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €