Fahrradfahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Eine 24 Jahre alte Autofahrerin hat am Samstag einem 77 Jahre alten Radfahrer die Vorfahrt genommen und dadurch einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, geschah der Unfall an der Kreuzung der Grenzstraße mit dem Thümmlerweg in Oelsnitz. Der 77-jährige Fahrradfahrer wollte, wie es heißt, von der vorfahrtsberechtigten Grenzstraße nach links in den Thümmlerweg abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem von links kommenden Pkw der 24-Jährigen. "Der Radfahrer verletzte sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht", so die Beamten. Bei dem Unfall wurde Sachschaden in Höhe von 1000 Euro verursacht. (fpe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.