Hunderte Besucher beim Auftakt des Oelsnitzer Weihnachtsmarktes

Mit Pyramidenanschieben, Musik, Bergaufzug und Stollen ist der Markt gestartet.

Oelsnitz.

Mehrere hundert Besucher haben den Auftakt des Oelsnitzer Weihnachtsmarktes am Freitagabend beim Pyramidenanschieben erlebt. Besuchermagneten am Samstag waren das Konzert des Tenors Rudy Giovannini, zu dem über 600 Besucher in die Stadthalle geströmt sind und der Große Bergaufzug mit rund 130 Teilnehmern am frühen Abend. Den 16 Pfund schweren Stollen für den traditionellen Stollenanschnitt hat in erstmals die Oberoelsnitzer Bäckerei Fröhlich gesponsert. Der Erlös kommt der Goethegrundschule zugute. (czd)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...