Laster fällt Baum und zerstört Telefonmast

Stollberg.

Eine Spur der Verwüstung hat ein Laster am Freitagvormittag in Gablenz gezogen. Das Fahrzeug war nach links von der August-Bebel-Straße abgekommen und fällte einen Baum und zerstörte einen Zaun und einen Telefonmast. Ersten Angaben zufolge kam der Fahrer schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Straße wurde voll gesperrt. Die Feuerwehren aus Stollberg, Gablenz und Oberdorf kümmerten sich um auslaufende Betriebsmittel, klemmten die Batterie ab und zerschnitten den Baum sowie geräumten die Unfallstelle. Wie es zum Unfall kommen konnte, ermittelt die Polizei. (nikm)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.