Sperrungen an der A 72-Anschlussstelle Stollberg-Nord

Ab Montag kommt es in Niederdorf zu Behinderungen.

Niederdorf.

Die Anschlussstelle Stollberg-Nord der Autobahn 72 in Niederdorf wird ab Montag wegen Bauarbeiten gesperrt. Das teilte das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mit. Grund ist die Erneuerung der Asphaltdeckschicht.

Los geht es zunächst an der Auffahrt in Richtung Hof beziehungsweise der Abfahrt derer, die aus Richtung Chemnitz kommen. Bis voraussichtlich 14. August wird dort gebaut. Während der Bauzeit werden die Verkehrsteilnehmer auf der A 72, die in Richtung Hof fahren und in der Anschlussstelle Stollberg-Nord ausfahren möchten, durch Umleitungsschilder nach Stollberg-West und von dort über die Gegenfahrbahn zur Anschlussstelle Stollberg-Nord geführt. Wer auf die A 72 in Richtung Hof auffahren will, muss Stollberg-West nutzen.

In der darauffolgenden Woche, vom 17. bis 21. August, folgen dann die Instandsetzungsarbeiten auf der Anschlussstelle in der Gegenrichtung. Wer in Richtung Leipzig fährt, kann in der Zeit nicht an der Anschlussstelle Stollberg-Nord abfahren. Wer auf die Autobahn 72 in Richtung Leipzig will, muss auf Stollberg-West ausweichen. Die Zufahrt zum Autohof wird ausgeschildert. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.