Testzentren ändern Öffnungszeiten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Stollberg/Auerbach.

Der Kreisverband Stollberg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat Veränderungen für den Betrieb der in Stollberg und Auerbach betriebenen Testzentren angekündigt. Betroffen davon sind nach Informationen des Verbandes die Öffnungszeiten. Diese sollen sich ab kommender Woche Montag, den 19. Juli, ändern, wird angekündigt. Nach den vom Kreisverband vorgelegten Daten wird es in Auerbach dann montags, von 8 bis 11 Uhr, mittwochs, von 10 bis 13 Uhr, und freitags, von 13 bis 15 Uhr, Möglichkeiten zum Corona-Test geben. In Stollberg werden laut DRK dienstags, von 9.30 bis 14 Uhr, donnerstags, von 12.30 bis 17 Uhr, und nach Voranmeldung freitags, von 8 bis 11 Uhr, Antigen- sowie PCR-Tests angeboten. ( fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.