Zwei Vorkommnisse in Oelsnitz

Oelsnitz.

Die Polizei hat Mittwoch vermeldet, dass sich in Oelsnitz binnen weniger Stunden gleich zwei Unfälle zugetragen haben: So ist ein 15-Jähriger mit einem Simson-Leichtkraftrad die Bahnhofstraße nach Neuoelsnitz gefahren. In einer Kurve kam die Simson von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Linienbus, der Mann stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Sachschaden an beiden Fahrzeugen: insgesamt etwa 3000 Euro. Zweiter Unfall: In der Alten Stollberger Straße überholte ein Suzuki-Pkw einen 80-jährigen Radfahrer und touchierte diesen dabei. Der Senior stürzte und erlitt leichte Verletzungen. (joe)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.