17 Teilnehmer bei Gedächtnistour

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Deutschkatharinenberg.

An der vom Huthaus in Deutschkatharinenberg präsentierten "Schatzsuch-Gedächtniswanderung" haben am Sonnabend 17 Wanderfreunde teilgenommen. Thema war unter anderem das 400-jährige, urkundlich belegte Bestehen des Kupferbergwerkes Morgenröthe-Fundgrube mit Fortunastolln. Zu den Gästen unter anderem aus Freiberg, Olbernhau und Bienenmühle zählte auch ein Paar aus Oederan, das an diesem Tag seinen 56. Hochzeitstag beging. (ulbrs)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.