Impfteam kommt nach Olbernhau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Ein mobiles Impfteam macht am 2. und 3. August Station in Olbernhau. Von 9.30 bis 18 Uhr werden jeweils bis zu 300 Impfungen vorgenommen. Geimpft wird in der Oberschule das Vakzin von Biontech. Am 23. und 24. August schließt sich die Zweitimpfung an. Die Stadtverwaltung vergibt Impftermine online unter www.olbernhau.de und unter der Hotline 037360 15200 zu folgenden Zeiten: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 9 bis 12 Uhr sowie Dienstag 13 bis 16 Uhr und Donnerstag 13 bis 18 Uhr. Mitzubringen zum Termin sind Personalausweis oder Reisepass, der Impfausweis, die Krankenkarte sowie der ausgefüllte Aufklärungsbogen und die Einwilligungsbestätigung. Der Aufklärungsbogen und die Einwilligungsbestätigung sind auf www.olbernhau.de zu finden beziehungsweise können in der Rathauszentrale der Stadtverwaltung, in der Touristinformation Olbernhau und in der Gemeindeverwaltung Seiffen abgeholt werden. Beim Betreten des Gebäudes besteht Maskenpflicht. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.