Lichtershow eine Woche eher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Aufgrund der Verschiebung des Sommer-Open-Airs "The Cavern Beatles" in Olbernhau rückt die Veranstaltung "Welterbe in Flammen" um eine Woche auf den 14. August vor. Damit wird die Veranstaltungsreihe Grünthaler Sommer früher zu Ende gehen als geplant. Mit der Lichtershow "Welterbe in Flammen" soll ein Vorgeschmack auf den 6. Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentag 2022 gegeben werden, heißt es in der Ankündigung. Zur Lichternacht werden die Häuser auf dem gesamten Gelände des Welterbe-Bestandteiles Saigerhütte angestrahlt. Gleichzeitig werden die Freizeiteinrichtungen und Gastronomiebetriebe auf dem Gelände geöffnet sein. (bz)

Innerhalb des Grünthaler Sommers ist am Sonnabend ab 20 Uhr Jazz im Hammer mit Gold Sax zu erleben.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.