Biker bei Unfall schwer verletzt

Oederan.

Ein Biker ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der B 173 zwischen Oederan und Falkenau schwer verletzt worden. Der 27-Jährige kam in der ersten sogenannten Soldatengrabkurve auf der Bundesstraße ins Rutschen und prallte gegen eine Leitplanke. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Freiwillige Feuerwehr und die Ölwehr waren im Einsatz, da beim Unfall Betriebsstoffe ausgelaufen waren. Wegen der Unfallaufnahme war die B 173 gesperrt. (smc)
 

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...