MDR zeigt Doku über Stolln

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Halsbrücke.

Das MDR-Fernsehen sendet am 27. Juli um 21 Uhr eine Dokumentation über den Rothschönberger Stolln, der im 19. Jahrhundert zur Entwässerung des Freiberger Bergreviers angelegt wurde und von Halsbrücke bis Rothschönberg bei Nossen führt. Die Sendung ist Teil einer Themenwoche zum Bergbau. Bereits ab dem heutigen Montag ist die Doku laut MDR in der ARD-Mediathek abrufbar. (jop)