Nächste Aktion in Augustusburg

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Augustusburg.

In Augustusburg wird es voraussichtlich am 30. April wieder eine Baumpflanzaktion im Stadtwald geben. Das kündigte Bürgermeister Dirk Neubauer im Stadtrat an. Geplant sei die Gemeinschaftsaktion von Stadt und Staatsbetrieb Sachsenforst diesmal im Gebiet der Foldung zwischen dem Ortsteil Grünberg und Falkenau. Finanziert wird die Baumpflanzung aus den Spendengeldern der Aktion "Wir retten unseren Wald", zu der Neubauer 2019 angesichts der dramatischen Waldschäden durch Trockenheit und Borkenkäferbefall aufgerufen hatte und die knapp 12.000 Euro erbrachte. Bei einer ersten Pflanzaktion wurden im Oktober 2020 am Augustusburger Pilz 650 neue Bäume gepflanzt. (mbe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.