Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Neue Parkautomaten in Kriebstein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kriebstein.

Ab 2023 sollen Besucher der Talsperre Kriebstein ihren Parkschein auch mit EC-Karte bezahlen können, allerdings nur auf dem Großparkplatz. Dort werden noch in diesem Monat zwei neue Automaten aufgestellt, die auch eine Kartenzahlung möglich machen. Dies erklärt Sylvia Reiß, die Geschäftsführerin des Zweckverbandes. Für alle vier Parkplätze an der Talsperre Kriebstein gib es ab dem neuen Jahr einheitliche Gebühren, die allesamt steigen. Das Tagesticket kostet dann überall 5 Euro, bisher waren es je nach Standort 2 Euro (Lauenhain, Falkenhain und Mittweidaer Aue) oder 3 Euro auf dem Großparkplatz Kriebstein, den auch Besucher der Burg nutzen. (fa)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.