Theaterkassen öffnen wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg/Döbeln.

Ab Donnerstag, 3. Juni, sind die Theaterkassen des Mittelsächsischen Theaters wieder geöffnet. Wie Pressedramaturg Christoph Nieder weiter mitteilt, stehen im Döbelner Theaterfoyer und im Freiberger Silbermannhaus die Mitarbeiter als direkte Ansprechpartner zur Verfügung und beraten insbesondere zu den bevorstehenden Open-Air-Aufführungen: der Märchenoper "Gold!" im Freiberger Schlosshof und vor dem Döbelner Theater, der "Csárdásfürstin" auf der Seebühne Kriebstein und Shakespeares "Sommernachtstraum" auf der "Alten Elisabeth" in Freiberg. Für den Besuch der Theaterkassen sei ein tagesaktueller, negativer Corona-Test erforderlich. (bk)

Geöffnet sind die Kassen Dienstag und Donnerstag, 10 bis 13.30 und 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 12.30 Uhr.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.