Wanderwege im Wald wieder frei

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Augustusburg.

Der Sachsenforst hat die zur Borkenkäferbekämpfung Ende August gesperrten Wanderwege im Augustusburger Wald wieder freigegeben, teilte die Stadtverwaltung mit. Die Wege seien wieder sicher und die Einschränkungen könnten zurückgenommen werden. Die Wegepflege würde laut Stadtverwaltung in den nächsten Wochen durchgeführt. Eventuell noch vorhandene Absperrkennzeichnungen würden in den nächsten zwei Tagen zurückgebaut. Mit schwerer Technik waren vom Borkenkäfer befallene Fichten aus dem Augustusburger Wald geschafft worden. Bevor die Käfer wieder ausfliegen und neuen Befall verursachen, muss das Holz aus dem Wald abgefahren werden. (ug)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.