12.000 Euro und Wurst gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rechenberg-Bienenmühle.

Unbekannte Täter sind am Dienstagabend über ein Fenster in ein Geschäft am Mühlgrabenweg in Rechenberg-Bienenmühle eingedrungen. In der Folge brachen sie laut Polizeibericht in den Büroräumen eine Kasse auf und stahlen daraus Bargeld in Höhe von etwa 12.000 Euro. Zudem wurden Fleisch- und Wurstwaren im Gesamtwert von etwa 800 Euro entwendet, teilte die Polizei mit. Der Sachschaden fällt mit etwa 100 Euro vergleichsweise gering aus. Die Polizei ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Dieb-stahls. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.