CDU-Stimmen für AfD-Mann?

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

7Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    1
    gelöschter Nutzer
    09.08.2019

    Distel: also meine Stimme hätte er auf jeden Fall bekommen. Nach dem Wikipedia Eintrag erst recht.

  • 5
    3
    Lesemuffel
    09.08.2019

    Der Grund für die Unterstützung des AfD-Mitgliedes ist völlig zu verstehen. Und von mancher Foristin hier im Forum gewählt zu werden, hätte er nie gewollt.

  • 4
    7
    Distelblüte
    09.08.2019

    Möglicherweise wurde er allein aus dem Grund gewählt, weil man keinen Linke-Politiker unterstützen wollte. Diese Variante erscheint mir am wahrscheinlichsten.
    Ich habe Rolf Weigand von der AfD gegoogelt. Meine Stimme hätte er nicht bekommen. Weitere Informationen findet man bei:
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rolf_Weigand

  • 7
    5
    Hinterfragt
    09.08.2019

    Welch Geschrei.

    Das ist Demokratie, evtl. ist ja der Kandidat der AfD der bessere Fachmann für diesen Posten und wurde deshalb im INTERESSE DER BÜRGER gewählt.

  • 6
    6
    gelöschter Nutzer
    08.08.2019

    Da sollten bei den Landtagswahlen noch ein paar Stimmen mehr für die AfD drin sein.

  • 9
    3
    Lesemuffel
    08.08.2019

    Was in Görlitz billig war, darf doch in Freiberge - nur praktisch umgekehrt - recht sein.

  • 12
    3
    ths1
    08.08.2019

    "Das ist ein Knieschuss für den eigenen Ministerpräsidenten." Um bei dieser bildhaften Sprache zu bleiben: Das Knie dürfte Kretschmer nicht zum letzten Mal Schmerzen bereiten.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...