Musik auf dem Hammerflügel

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochsburg.

Der Ziegler-Hammerflügel auf Schloss Rochsburg wird im September und Oktober erneut im Konzert erklingen. Das wurde von Nicky Wehr vom Schloss-Veranstaltungsmanagement mitgeteilt. Ein Abendprogramm mit Wiegenliedern und einer Lesung ist am Donnerstag, 15. September ab 18 Uhr zu erleben. Am 20. Oktober ab 18 Uhr findet "Salonmusik" statt. Das besondere an den Konzerten sei, deutet die Veranstaltungsmanagerin an, die Nähe zwischen Künstlern und Publikum. Konzerte auf dem Flügel sind seit dem Februar des vorigen Jahres wieder möglich. Dank der Finanzierung - auch durch eine Privatspende - der Restaurierungsarbeiten des um 1840 von der Leipziger Firma Ziegler gefertigten Instruments durch den Schlossverein Rochsburg konnte das Instrument in den spielbaren Zustand versetzt werden. Der stark in Mitleidenschaft gezogene Holzkörper wurde durch Restaurator Thomas Heinicke hergerichtet, das Innenleben durch das Pianohaus Hofmann. (lk)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.