Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Open-Air-Lesung in Freiberg: Warum man sich keinen Staubsaugerroboter anschaffen sollte

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Autor Paul Bokowski aus Berlin liest am Montag auf der Terrasse der Universitätsbibliothek der TU Bergakademie aus seinem Buch „Hauptsache nichts mit Menschen“.

Freiberg.

Die AG QueErz der TU Bergakademie lädt am Montag gemeinsam mit Heike Wenige vom Taschenbuchladen zur Autorenlesung mit Paul Bokowski aus Berlin unter dem Titel „Hauptsache nichts mit Menschen“ auf die Terrasse der Universitätsbibliothek ein. Einlass ist 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Paul Bokowski präsentiert humoristische Kurzgeschichten zu Alltagsthemen. Haben Sie zum Beispiel schon mal über die Anschaffung eines Staubsaugerroboters nachgedacht? Dann lassen Sie sich von Paul Bokowski eines Besseren belehren. Der Autor weiß, wie lange es dauert, bis eine elektronische Haushaltshilfe eine Berliner Single-Wohnung übernimmt und Thermomix bis Trockner in vollautomatische Revolutionsbrigaden verwandelt, heißt es in der Vorankündigung. In seinem neuen Buch berichtet er aus sämtlichen Gefahrenzonen des Alltags. Der Eintritt kostet 5, ermäßigt 2 Euro. Karten gibt es im Taschenbuchladen. (fp)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren