Scheune gerät in Brand

Halsbrücke.

Der Brand einer Scheune hat am Sonntagnachmittag in Conradsdorf zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Gegen 14 Uhr war das Gebäude an der Alten Dresdner Straße im Halsbrücker Ortsteil Conradsdorf in Brand geraten. Ersten Angaben zufolge wurde niemand verletzt. Es waren 46 Kameraden von den Feuerwehren Conradsdorf/Falkenberg/Tuttendorf, Halsbrücke und Krummenhennersdorf mit sieben Fahrzeugen im Einsatz. Die Einsatzkräfte schafften einen Wohnanhänger und einen Traktor aus dem Gebäude. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...