Stadtrat Flöha stimmt Ibug 2022 zu

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha.

Der Flöhaer Stadtrat hat einer finanziellen Unterstützung des Kunstfestivals Ibug im kommenden Jahr am Donnerstag mehrheitlich zugestimmt. Damit ist die Voraussetzung erfüllt, dass die Industriebrachenumgestaltung mit internationalen Künstlern und mehreren tausend Besuchern im Sommer 2022 erneut in Flöha stattfindet. In diesem Jahr hat die 16. Auflage des Festivals für urbane Kunst mit 60 Künstlerinnen und Künstlern sowie rund 11.000 Besuchern an drei Wochenenden aufgrund der Corona-Beschränkungen als Sonderedition stattgefunden. (mbe)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.