Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Unfälle in Freiberg und nahe Siebenlehn: Zusammen 26.000 Euro Schaden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Wegen eines Vorfahrtsfehlers stießen in Freiberg zwei Fahrzeuge zusammen. Auf der Autobahn 4 prallte ein Pkw in die Leitplanke.

Freiberg/Siebenlehn.

Schaden von insgesamt rund 26.000 Euro ist die Bilanz zweier Unfälle, die sich am Dienstag in der Region ereignet haben. Kurz vor 17 Uhr war in Freiberg eine 19-Jährige mit ihrem Skoda von der Dorf- auf die bevorrechtigte Berthelsdorfer Straße abgebogen. Der Pkw stieß mit einem Dacia (Fahrerin: 46) zusammen, der gegen einen Zaun geschoben wurde. Die Skoda-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, Schaden: rund 9000 Euro. Offenbar wegen eines Reifenplatzers war gegen 19.30 Uhr auf der Autobahn 4, etwa anderthalb Kilometer vor der Anschlussstelle Siebenlehn, ein in Richtung Dresden fahrender VW (Fahrer: 57) ins Schleudern geraten und mit der Leitplanke kollidiert. Der Fahrer blieb unverletzt, Schaden: rund 17.000 Euro. (bk)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren