Zwei Schwerverletzte nach Abbiege-Unfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Striegistal.

Zwei Autofahrer sind bei einem Unfall am Montagfrüh auf der Bundesstraße 169 bei Striegistal schwer verletzt worden. Laut Polizei war eine 39-jährige Fahrerin eines Dacia, die aus Richtung Döbeln kam, gegen 6.20 Uhr am Abzweig Reichenbach/Naundorf nach links in Richtung Naundorf abgebogen. Dabei kollidierte der Dacia mit einem auf der Bundesstraße entgegenkommenden Opel (Fahrer: 27). Der Sachschaden beziffert sich laut Polizeibericht insgesamt auf etwa 7000 Euro. (bk)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.