Der Unverbiegbare: DDR-Fußball-Ikone Klaus Sammer wird 75

Er war aus dem Aufgebot von Dynamo Dresden und der DDR-Nationalmannschaft in den 70er Jahren kaum wegzudenken. Und doch fehlte Klaus Sammer oftmals - wegen seiner politischen Einstellung. Mit 75 Jahren blickt er auf eine stürmische Zeit zurück.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...