Sachsenpokal: Zwickau und CFC am 17. November

Leipzig.Die Ansetzungen der Viertelfinals im Fußball-Sachsenpokal sind exakt terminiert worden: Der FSV Zwickau tritt am 17. November (Samstag), um 13 Uhr bei der SV Einheit Kamenz an. Am selben Tag empfängt der Chemnitzer FC ab 15.30 Uhr den Ligakonkurrenten Bischofswerdaer FV im heimischen Stadion an der Gellertstraße. Der VfB Auerbach ist noch mit seinem Achtelfinalspiel gegen Lok Leipzig im Verzug. Die Partie steigt ebenso am 17. November, 13.05 Uhr im Auerbacher VfB-Stadion.

Weitere Termine, 18. November, 13 Uhr: Dresden-Laubegast - Budissa Bautzen, Samstag, 15. Dezember, 12.30 Uhr: Sieger SV Fortuna Trebendorf/BSG Chemie Leipzig - Sieger VfB Auerbach/1. FC Lok Leipzig. tp

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...