Falkenstein: Rettungshubschrauber bei Unfall im Einsatz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Falkenstein.

Ein 25-jähriger Fahrer eines Seat Arona ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Oelsnitzer Straße in Falkenstein verletzt worden. Ersten Angaben der Polizei zufolge war er in Richtung Neustadt unterwegs gewesen und hatte einen VW Golf überholt. Beim Wiedereinordnen kam er jedoch nach rechts von der Straße ab und überschlug sich mit dem Fahrzeug. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Der Seat war nicht mehr fahrbereit. Die Polizei beziffert den Schaden auf 2500 Euro. Die 35-jährige Fahrerin des VW Golf blieb unverletzt. Auch an ihrem Fahrzeug entstand kein Schaden. (us)