Förderbescheid für Busbahnhof kommt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rodewisch.

Am Rande der Verkehrsfreigabe in Dorfstadt will Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig (SPD) am heutigen Donnerstag den Fördermittelbescheid für die Erneuerung des Busbahnhofes in Rodewisch an Bürgermeisterin Kerstin Schöniger (CDU) übergeben. Mit einer Zuwendung von 1,15 Millionen Euro, was einem Fördersatz von 75 Prozent entspreche, könne man den zweitgrößten Verkehrsknotenpunkt des Vogtlandes grundhaft erneuern und die Bedingungen für die Fahrgäste zukunftsträchtig gestalten, so die Bürgermeisterin. (bap)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.