Raubversuch am Geldautomat

Falkenstein.

Ein Unbekannter hat am Montagabend eine 48-Jährige vor einem Geldautomat an der Falkensteiner Schlossstraße bedroht. Der Täter forderte das zuvor abgehobene Bargeld, sprühte der Frau Pfefferspray ins Gesicht und schlug ihr auf den Kopf. Dann versuchte er, die Geldbörse der 48-Jährigen zu stehlen. Das misslang. Die Frau konnte in ihren Wagen flüchten. Sie erlitt eine Augenreizung, ein Hämatom am Kopf und eine Verletzung am Finger. Außerdem wurde im Handgemenge ihre Brille beschädigt. Der Unbekannte ist etwa 1,70 Zentimeter groß, schlank und war zur Tatzeit mit einer schwarzen Hose, einer grünen Flecktarn-Jacke und mit einer schwarzen Maske vorm Gesicht bekleidet. Laut Angaben des Opfers ist er nichtdeutscher Herkunft. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Auerbach entgegen, Telefon 03744 2550. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...