Tierschutzverein feiert am Postplatz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rodewisch.

Vor einem Jahr hat der Tierschutzverein Rowi-Röthenbach der Alten Buswarte in Rodewisch wieder Leben eingehaucht. Seitdem wird das Haus am Postplatz als Ladenlokal, Bistro und Treffpunkt betrieben - soweit es die Corona- Auflagen in den zurückliegenden Monaten zuließen. Am Sonntag, ab 11 Uhr, richtet der Tierschutzverein nun in der Alten Buswarte eine Geburtstagsfeier aus. Geplant sind ein Frühschoppen mit Blasmusik, ein Streichelzoo, Lama-Führungen, eine Modenschau und Attraktionen für Kinder. (how)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.