Unfall zwischen Auerbach und Eich

Auerbach.

Auf der S299 zwischen Auerbach und Eich hat sich am Samstag ein Unfall ereignet. Wie die Polizei berichtet, war ein 17-jähriger Fahranfänger mit seinem Skoda in Richtung Auerbach unterwegs und wollte links abbiegen. Ein nachfolgendes Auto konnte rechtzeitig bremsen, die Peugeot-Fahrerin hinter ihm nicht. Sie wollte ausweichen und kollidierte mit dem abbiegenden Skoda. Dabei wurden sie und die drei Insassen des Skodas leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. (lasc)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...