Adorf least Fahrzeug für den Stadtbauhof

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Adorf.

Die Stadt Adorf hat Ersatz für den reparaturanfälligen Unimog für den Stadtbauhof gefunden. Mit Kosten von 183.000 Euro wird ein Geräteträger für Transporte sowie für An- und Aufbaugeräte für den Winterdienst geliefert. Für das Fahrzeug wurden 60-monatige Leasingraten mit der Firma KLMV aus Oberkotzau als wirtschaftlichstem Bieter vereinbart, so der vom Rat mehrheitlich getroffene Beschluss. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.