Apotheke erhält barrierefreien Zugang

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Adorf.

Die Alte Stadtapotheke am oberen Markt in Adorf erhält einen behindertengerechten Zugang. Die Bauarbeiten dafür hat der Technische Ausschuss des Stadtrates für 26.900 Euro nun an die Firma HTL Schöneck vergeben. Der Bau wird zu 90 Prozent aus dem Programm Sachsen barrierefrei 2030 gefördert. Den Eigenanteil übernimmt die Apotheke. Die Stadt hat die Arbeiten forciert - der Zugang entsteht über ein kommunales Grundstück. (hagr)

Das könnte Sie auch interessieren