B 283 wird ab Montag komplett gesperrt

Eine Umleitung für Linienbusse soll über Erlbach/Gopplasgrün führen.

Markneukirchen.

Die Bundesstraße 283 wird ab Montag zwischen dem Markneukirchner Ortsteil Wohlhausen und der Gopplasgrüner Höhe komplett gesperrt - und das voraussichtlich bis 25. Oktober. Das geht aus der Verkehrsrechtlichen Anordnung hervor, die am Mittwoch bei der Stadtverwaltung einging. Grund sind die seit Langem geplanten Straßenbaumaßnahmen. Nach vorliegenden Informationen wird der Linienbusverkehr zwischen Klingenthal und Bad Elster über Erlbach/Gopplasgrün umgeleitet. Für Lkw gibt es die Umleitung über Breitenfeld/Gunzen zur Kärrnerstraße. Die entsprechenden Schilder sind aufgestellt. Auf die Sperrung der B 283 außerdem weiträumig im oberen Vogtland aufmerksam gemacht, unter anderem auf der B 92 in Oelsnitz. (tm)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...