Betrunkener bei Unfall schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Engelhardtsgrün.

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag zwischen Engelhardtsgrün und Heinersgrün ist ein betrunkener 79-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann überfuhr mit seinem Lada Niva gegen 14.20 Uhr scheinbar ungebremst die Einmündung der Kreisstraße aus Richtung Engelhardtsgrün/Bobenneukirchen in die Staatsstraße Plauen-Hof. Das Auto prallte heftig auf den Hang gegenüber, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Der genaue Blutalkoholwert des Unfallfahrers stand am Mittwoch laut Polizei noch aus. Beim Unfall, bei dem ein Sachschaden von 6000 Euro entstand, waren fünf freiwillige Feuerwehren aus der Gemeinde Weischlitz im Einsatz. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.