Drei Verletzte bei Unfall auf B 92

Bad Brambach .

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag auf der B 92 ereignete. Nach Information der Polizei stießen 450 Meter vor dem Abzweig Bad Brambach/Oberbrambach aus Richtung Mühlhausen ein Dacia und ein Kleintransporter der Marke Peugeot frontal zusammen. Die 22-jährige Dacia-Fahrerin wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der 47-jährige VW-Fahrer und sein 58-jähriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen.

Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme und Beräumung etwa anderthalb Stunden voll gesperrt werden. (gsi/fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...