Feuerwehrverband wählt und ehrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Markneukirchen.

Der Kreisfeuerwehrverband Vogtland hat seinen Vorstand gewählt. Zur Delegiertenversammlung in der Musikhalle Markneukirchen erhielten Vorsitzender Andreas Schubert und seine beiden Vize Tino Gerbert und Tilo Zimmermann mit großer Mehrheit erneut das Vertrauen, ebenso die Kassenprüfer Lisette Wolf und Andreas Schwarz. Ausgezeichnet wurde Wolfgang Rauh (Freiwillige Feuerwehr Pausa) mit der Verdienstmedaille des Landesfeuerwehrverbandes. Jens Jacob (FFw Oelsnitz) erhielt die Verdienstmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes in Gold, Christian Wetzig (FFw Rodewisch) und Stefan Herold (FFw Neumark) die Ehrung in Silber. Als Redner unterstrichen Andreas Rümpel, Chef des Landesfeuerwehrverbands, Markneukirchens Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos), CDU-Landtagsmitglied Sören Voigt sowie Jens Mittenzwey vom Landratsamt die Bedeutung des Ehrenamts Feuerwehr und dankten zugleich für unzählige Einsatzstunden in ihrer Freizeit. (hagr)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.